Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Nutzung der Internetplattform

Tiramondo – Enrico Habereder
Plattlingerstrasse 2
94527 Aholming
Deutschland
vertreten durch ihren Inhaber und Geschäftsführer Enrico Habereder,
nachfolgend bezeichnet als „Tiramondo"

1. Geltungsbereich
Tiramondo ist ein Online Marktplatz für Geschenkartikel, verschiedenster Kategorien.
Registrierte Mitglieder können Artikel anbieten und erwerben.
Diese AGB regeln das Zustandekommen des Nutzungsvertrages und die Nutzung des Online-Marktplatzes inklusive Funktionen, wie Shops und Marketingdienste


Ergänzend zu diesen AGB gelten zusätzlich:

  • die Tiramondo-Gebührenübersicht mit einer Darstellung der anfallenden Gebühren bei gewerblicher Nutzung.

  • die Tiramondo-Datenschutzerklärung mit einer Darstellung von Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.

Tiramondo agiert als Marktplatz und stellt lediglich eine Verkaufsplattform zur Verfügung. Tiramondo wird selbst nicht Vertragspartner der zwischen den Parteien geschlossenen Verträge. Wenn ein Nutzer einen Artikel von einem Verkäufer über Tiramodo erwirbt, kommt der Vertrag mit dem Anbieter des Artikels zustande. Im Zuge von Überarbeitungen/Wartungsarbeiten, kann es passieren, dass Tiramondo vorrübergehend nicht erreichbar ist. Wir versuchen aber stets einen durchgehenden Betrieb aufrecht zu erhalten, eine kontinuierliche Erreichbarkeit unseres Marktplatzes wird allerdings nicht garantiert.

2. Registrierung
Das Betrachten von Angebotsseiten, Shops und Verkäuferprofilen ist ohne Registrierung möglich. Für Funktionen, wie Kaufen und Verkaufen, ist eine Registrierung als Mitglied erforderlich.
Mit der Registrierung und Zustimmung zu diesen AGB und der Datenschutzerklärung können natürliche und juristische Personen Mitglied bei Tiramondo werden. (Private Mitglieder können nur Artikel kaufen, aber keine Artikel zum Kauf anbieten)
Die Registrierung einer juristischen Person darf nur von einer vertretungsberechtigten natürlichen Person vorgenommen werden, die namentlich genannt werden muss. Während der Registrierung wird ein Mitgliedsname und ein Passwort gewählt. Ein Anspruch auf einen bestimmten Mitgliedsnamen besteht nicht. Nachdem alle Daten in die Anmeldemaske eingegeben wurden und auf den Button „jetzt registrieren“ geklickt wurde, versendet unser Marktplatz eine Bestätigungs-E-Mail. Erst nach dem Klick auf den Bestätigungslink wird der Vertrag mit Tiramondo geschlossen.

Jedes Mitglied erhält mit der Registrierung ein eigenes Profil, in dem weitere Angaben zur Person gemacht werden können.

3. Widerrufsrecht für Verbraucher
Widerrufsbelehrung

Soweit Sie eine natürliche Person sind und den Vertrag mit Tiramondo über die Erbringung der Dienstleistungen der Zurverfügungstellung des Marktplatzes, zu einem Zweck abschließen, der überwiegend weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, steht Ihnen das nachfolgend beschriebene gesetzliche Widerrufsrecht zu.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.
Um ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Tiramondo-Enrico Habereder, Plattlingerstrasse 2, 94527 Aholming. Tel: 09931/9075871, info@tiramondo.de) mittels einer Erklärung, z.B. per Brief, oder E-Mail, über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Ende der Widerrufsbelehrung



Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie

es zurück.)

An

Tiramondo-Enrico Habereder

Plattlingerstrasse 2,

94527 Aholming,

info@tiramondo.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der

folgenden Leistungen:

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

- Datum

--------------

(*) Unzutreffendes streichen“

--- Ende Musterformular ---



4. Zustandekommen des Vertrages über den Warenerwerb zwischen Mitgliedern
Stellt ein Mitglied als Verkäufer einen Artikel ein, gibt es ein verbindliches Angebot ab, dass jedes andere Mitglied den Artikel oder die Leistung zu dem angegebenen Preis erwerben kann. Der Vertragsschluss kommt zustande, wenn ein anderes Mitglied (Käufer) die hierfür vorgesehene Schaltfläche „zahlungspflichtig bestellen“ anklickt und den Vorgang bestätigt. Nach Abschluss des Kaufvertrages erhält der Käufer eine Bestätigungs-E-Mail von Tiramondo. Der Käufer ist verpflichtet, den Gesamtpreis innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Kaufbestätigung zu zahlen, es sei denn die Parteien des Kaufvertrages treffen eine abweichende Vereinbarung.
Die jeweils möglichen Zahlungsmethoden werden vom Anbieter der Ware festgelegt und können auf der Produktseite unter dem Punkt „Zahlungsweisen“ eingesehen werden.
Tiramondo ist am Vertragsschluss zwischen Mitgliedern nicht beteiligt und gibt keine Garantien in Bezug auf die Beschaffenheit der von Mitgliedern angebotenen Waren ab. Die Anbieter von Artikeln und Dienstleistungen sind selbst für die Beschreibung ihrer Angebote verantwortlich.

5. Gebühren
Die Registrierung als Mitglied ist kostenlos (ausgenommen Verkäuferkonto Plus). Nach einem erfolgreichen Verkauf eines Artikels über Tiramodo, wird eine Provision fällig. Darüber hinaus ist es möglich Bannerwerbung auf unserer Website zu buchen. Hierfür erhebt Tiramondo eine Gebühr. Tiramondo macht seine Mitglieder vor jeder Zusatzoption gesondert darauf aufmerksam, dass diese zahlungspflichtig ist. Kommt der Kaufvertrag wegen eines wirksamen Widerrufes nicht zustande, erstattet Tiramondo die Verkaufsprovision.
Gebühren werden dem Mitglied regelmäßig nach Ablauf eines Kalendermonats in Rechnung gestellt. Die Rechnungsstellung erfolgt per E-Mail als PDF an die E-Mail-Adresse des Mitglieds. Der Rechnungsbetrag wird außerdem im Bereich "Rechnungen" im persönlichen Account angezeigt. Gebühren können per Überweisung, oder PayPal beglichen werden. Gebühren müssen innerhalb von 30 Tagen beglichen werden.

6. Pflichten des Mitglieds

Grundsätze, die von Gesetzes wegen für alle Mitglieder gelten:


Es ist verboten, Waren oder Leistungen anzubieten oder Inhalte zu veröffentlichen, bei denen es sich um Folgendes handelt:

  • Diebesgut/Hehlerware (das sind zum Beispiel Waren, die aus betrügerischen Geschäften erlangt wurden)

  • Jugendgefährdende Medien

  • Gebührenpflichtige Telefonnummern

  • Aufrufe zu Straftaten, rassistische Inhalte

  • Propagandaartikel verbotener Parteien, Vereine und Gruppen

  • Waffen

  • Artikel verfassungsfeindlicher Organisationen

  • Beleidigungen, Verleumdungen, Üble Nachrede

  • Fälschungen, nachgeahmte Markenprodukte

  • Inhalte, die gegen die guten Sitten verstoßen

  • Bilder und andere Dateien, die urheberrechtlich geschützt sind, wenn der Verwender kein Nutzungsrecht erworben hat

  • Artikel, die in Kinderarbeit hergestellt wurden

  • Bilder oder andere Dateien, die Firmen-, Marken- oder sonstige Schutzrechte verletzten



Pflichten, die für Mitglieder gelten, die Waren oder Leistungen gewerblich anbieten:
Ein Mitglied, das gewerblich handelt, ist verpflichtet, rechtlichen Informationspflichten, einschließlich der Verpflichtung zur Anbieterkennzeichnung („Impressum“), zur Information über den Umgang mit Daten und zum „Widerrufsrecht“ für seine Angebote und Inhalte nachzukommen.

7. Haftungsfreistellung
Das Mitglied stellt Tiramondo von jeglichen Ansprüchen frei, die Dritte gegenüber Tiramondo wegen einer Rechts- oder Pflichtverletzung des Mitglieds geltend machen, es sei denn, das Mitglied hat die Pflichtverletzung nicht zu vertreten. Dies umfasst insbesondere das rechts- oder vertragswidrige Einstellen von Artikeln, oder Bewertungen. Zu erstatten sind auch angemessene Kosten der Rechtsverteidigung (insbes. Anwaltskosten), die Tiramondo durch das Fehlverhalten eines Mitglieds nachweislich entstanden sind.

8. Laufzeit, Kündigung
Der Nutzungsvertrag läuft immer einen Monat und verlängert sich dann automatische, kann aber jederzeit mit einer Frist von sieben Tagen sowohl vom Mitglied als auch von Tiramondo ordentlich gekündigt werden. Für die Kündigungserklärung des Mitglieds genügt eine schriftliche Mitteilung an Tiramondo, eine E-Mail an info@tiramondo.de oder die Abmeldung im Profil über den Menüpunkt „Mitgliedschaft kündigen“.
Das Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt unberührt.

9. Maßnahmen bei Verstoß gegen Gesetz oder diese AGB
Tiramondo behält sich das Recht vor ein Mitglied auszuschließen, wenn es gegen diese AGB und/oder geltendes Recht verstößt oder verstoßen hat.Einem Mitglied, dem gekündigt wurde, ist die erneute Registrierung, sowie die Nutzung anderer Mitgliedskonten untersagt.

10. Verantwortung für Inhalte und Verlinkungen
Tiramondo ist nicht verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten Informationen zu überwachen oder nach möglicher Weise rechtswidrigen Inhalten zu suchen.

11. Haftungsbeschränkung
Eine Haftung von Tiramondo bei leicht oder einfach fahrlässiger Schadensverursachung ist ausgeschlossen.
Eine Haftung für nicht bestehende Verfügbarkeit der Online-Plattform ist ausgeschlossen. Insbesondere bestehen keine Ansprüche gegen Tiramondo, soweit eine nicht bestehende Verfügbarkeit Auswirkungen auf Kaufverträge hat, etwa weil ein Artikel nicht eingestellt werden kann oder ein Kaufvertragsabschluss nicht zustande kommt.
Tiramondo haftet nicht für die Durchführung von Verträgen zwischen Mitgliedern.

12. Nutzungsrechte
1. Das Mitglied räumt Tiramondo die zur Durchführung des Vertrages erforderlichen Rechte an den von ihm auf der Online-Plattform eingestellten Inhalten ein. Dies umfasst insbesondere das Recht, die vom Mitglied eingestellten Inhalte zur vertragsgemäßen Erbringung ihrer Dienstleistungen zu vervielfältigen und zu verbreiten, öffentlich zugänglich zu machen oder zu bearbeiten.
2. Weitergehend räumt das Mitglied Tiramondo das Recht ein, die von ihm eingestellten Inhalte in der Werbung für die Online-Plattform oder einzelne Angebote zu verwenden, insbesondere für Werbung im Internet, in der Printwerbung und/oder TV-Werbespots.
3. Die gemäß Ziffern 1 und 2 eingeräumten Rechte werden Tiramondo als einfaches, zeitlich und räumlich unbefristetes Nutzungsrecht eingeräumt.

13. Änderung der AGB
Tiramondo behält sich das Recht vor, jederzeit diese AGB zu ändern. Änderungen werden unverzüglich mitgeteilt und erlangen Wirkung, sobald diese akzeptiert wurden. Für den Fall, dass Sie die Änderungen nicht akzeptieren, kann Tiramondo das Nutzungsverhältnis kündigen.

14. Schlussbestimmungen, anwendbares Recht und Gerichtsstand
Die jeweils aktuelle Fassung der AGB ist auf Tiramondo gespeichert und allgemein zugänglich.
Das Rechtsverhältnis zwischen den Vertragspartnern unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.